Wandern und Genießen auch 2020

Endlich wieder grenzenlos wandern und genießen

Autor Hüttenkurt

Datum 07.07.2020

Teilen

Griaß’ Di beim HÜTTENKULT!
Die letzten Monate waren gerade für uns “Outdoor-Enthusiasten” wirklich schwer. Lock-Down, Ausgangsbeschränkung, die Empfehlung nicht in die Berge zu gehen. Doch jetzt geht’s wieder los, die Grenzen zu Italien und Slowenien sind auch wieder geöffnet und unsere HÜTTENKULT-Wirte und -Wirtinnen freuen sich darauf Dich wiederzusehen! Und natürlich gibt es neben den kulinarischen Köstlichkeiten auch in der heurigen Wandersaison ein ganz besonderes Schmankerl für Dich - den HÜTTENKULT-Sammelpass mit Gewinnspiel.

Mit unserem Stempel-Sammelpass hältst Du eine ganz besondere Wander-Motivation in der Hand. Auf jeder von Dir besuchten HÜTTENKULT-Hütte holst Du Dir einen Stempel ab und hast schon ab vier Stempeln die Chance auf tolle Preise. Wie schon in den letzten Jahren gibt es auch heuer wieder einen € 500,- Gutschein aus dem Villacher Traditionshaus Pleamle zu gewinnen. Außerdem wird noch ein Wochenende zu zweit auf der Klagenfurter Hütte verlost und jeweils einen € 50,- Gutschein von jeder der teilnehmenden HÜTTENKULT-Hütten.

Welchen Gipfel willst Du als Erstes erklimmen?
12 Hütten, drei Länder und unzähligen Wandertouren erwarten Dich beim HÜTTENKULT der Region Villach-Faaker See-Ossiacher See. Und damit nicht genug. Denn jeder Wirt und jede Wirtin hat für die Besucher ein ganz besonderes kulinarisches Thema auserkoren.

Gerlitzen
In der Neugarten Almseehütte gibts den besten Speck und hausgemachtes Brot zum Jausnen, auf der Pöllingerhütte darfst Du Dich auf Wildspezialitäten freuen.

Wöllaner Nock
Die Geiger- und die Walderhütte sind unsere HÜTTENKULT-Einkehren am Wöllaner Nock. Dort gibt’s köstliche Hirschnudeln und selbstgemachte Sulzen zu probieren.

Verditz
Auf der Schwarzseehütte auf 1750 Metern bekommt man Lust auf eine klassische Kärntner Brettljausen. Dank der eigenen Landwirtschaft schmecken Würstel, Speck und Salami gleich doppelt gut.

Dobratsch
Die Rosstratten und das Dobratsch Gipfelhaus begrüßen Dich am Hausberg der Villacher. Echte Kärntner Schmankerl, wie verschiedene Nudelvariationen und deftige Suppen stillen Deinen Hunger.

Mittagskogel
Die Bertahütte am Mittagskogel hoch über dem Faaker See ist bekannt dafür, den besten Apfelstrudel weit und breit zu machen. Da lohnt sich der Aufstieg auf jeden Fall!

Dreiländereck
Belegte Brote in allen Varianten erwarten Dich auf der Dreiländereckhütte.

Triglav Nationalpark
Im Triglav Nationalpark in unserem Nachbarland Slowenien entdeckst Du nicht nur die atemberaubende Natur, sondern auch den traditionellen Eintopf “Jota”.

Neu mit dabei
Wir freuen uns über zwei Neuzugänge in der HÜTTENKULT-Familie! Das Rifugio Pellarini in den Wischbergen und die Klagenfurter Hütte im Herzen der Karawanken. In Italien wirst Du mit dem “Piatto Pellarini” verwöhnt - ein typisch friulanisches Gericht aus Salsiccia, Polenta und Schwammerln und bei Wirt Roland auf der Klagenfurter Hütte gibt’s ein stärkendes Bauerngröstl.

Ich freue mich schon wahnsinnig darauf, Dich wieder bei uns in den Bergen begrüßen zu dürfen und auch viele neue Gesichter zu sehen und Dich bei deinen Abenteuern durch die Region Villach - Faaker See - Ossiacher See begleiten zu dürfen! Und nicht auf’s Stempel sammeln und Abstand halten vergessen!

Bis bald,
Dein Hüttenkurt