Auf los geht’s los - Wir starten in die Wandersaison 2021

Auf kulinarischer Erkundungstour durch die Region Villach - Faaker See - Ossiacher See

Autor Hüttenkurt

Datum 20.05.2021

Teilen

Griaß Di beim HÜTTENKULT! Lange haben wir gewartet, jetzt ist es endlich soweit - mit 19. Mai haben alle Lokale und Gaststätten wieder geöffnet und auch unsere Hüttenwirte und -wirtinnen freuen sich schon, Dich ganz bald wieder bei Ihnen begrüßen zu dürfen. Wann die HÜTTENKULT-Hütten öffnen und was Dich heuer alles beim erwartet, das erzähle ich Dir heute.

Nach dem langen und schneereichen Winter freuen wir uns heuer schon ganz besonders auf viele, sonnenreiche Wanderungen und einige von Euch sind ja schon fleißig unterwegs. Doch, mal ganz ehrlich, was ist so eine Wanderung ohne eine Einkehr inklusive typischer Hüttenschmankerl? Genau, nur halb so schön. Darum spreche ich, glaub ich, für uns alle, wenn ich sage, wie sehr ich mich auf ein Wiedersehen mit den Wirten und Wirtinnen des HÜTTENKULTs freue.

Den Anfang macht Johannes Staudacher, Wirt vom Dobratsch Gipfelhaus sowie der Rosstratten. Ab sofort darf dort wieder eingekehrt werden.

Wirtin Marion auf der Dreiländereckhütte ist auch ab Samstag wieder für Dich da und auch die Bergbahnen Dreiländereck sind vorerst jedes Wochenende in Betrieb.
Auch die Klagenfurter Hütte ist ab diesem Wochenende voraussichtlich wieder geöffnet.

Weiter geht’s dann auf der Gerlitzen Alpe - die Gerlitzen Bergbahn fährt wieder ab 27. Mai, 9 Uhr. Die Neugarten Almseehütte und die Pöllingerhütte öffnet am 29. Mai.

Wer am Wöllaner Nock eine Pause einlegen will, der wird ab 1. Juni wieder in der Geigerhütte und der Walderhütte Willkommen geheißen.

Unklar ist die Öffnung noch auf der Bertahütte am Mittagskogel und der Schwarzseehütte - da liegt noch so viel Schnee, aber wenn es soweit ist, geb' ich Dir natürlich Bescheid.

Wie auch bei allen anderen gastronomischen Betrieben, gelten in den HÜTTENKULT-Hütten die 3-G-Regeln. Zutritt hat also, wer geimpft, getestet oder genesen ist und das auch nachweisen kann. Für unser aller Sicherheit werden Gäste auch registriert - bitte unterstütze unsere Wirtinnen und Wirte, indem du dich auch daran hälst.

Fast grenzenlos ist ab sofort auch wieder Hüttengenuss möglich. Unsere Partnerhütten Rifugio Pellarini (Italien) und Koca v Krnici (Slowenien) freuen sich schon auf Deinen Besuch und haben geöffnet! Bitte informiere dich über die aktuellen Aus-und Einreisebestimmungen für Italien und Slowenien bevor du aufbrichst.

Das sind ja gute Neuigkeiten, oder? Ich jedenfalls freue mich schon sehr, Dich schon bald wieder auf den Hütten und in den Bergen der wunderschönen Region Villach - Faaker See - Ossiacher See zu treffen! Jetzt muss nur noch das Wetter beständiger werden.

Bis bald,
Dein Hüttenkurt

Mehr von Hüttenkurt und weiterführende Informationen